Landkreis GünzburgRegionalnachrichten

Günzburg: Feuerschein und Rauchentwicklung – Feuerwehreinsatz am Marktplatz

Die Feuerwehr Günzburg wurde am Freitagnachmittag, gegen 17.10 Uhr, zu einem Gebäude auf dem Markplatz Günzburg alarmiert.
Passanten teilten eine Rauchentwicklung im 2. Obergeschoss eines Gebäudes auf dem Marktplatz und einen schrillenden Rauchwarnmelder mit. Ebenso konnte ein Feuerschein gesehen werden. Die Integrierte Leitstelle alarmierte Aufgrund der unklaren Lage die Feuerwehr Günzburg und den Rettungsdienst zu einem Gebäudebrand. Auch eine Streife der Polizeiinspektion Günzburg rückte an.

Eine Nachschau in der betroffenen Wohnung ergab, dass der Bewohner eine nicht ganz erloschene Zigarettenkippe in einen Mülleimer geworfen hatte, welcher daraufhin Feuer fing. Er konnte das Feuer vor Eintreffen der Kräfte selbstständig löschen. Es entstand kein Sachschaden. Den unvorsichtigen Mann erwartet nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige.

Somit konnten die Kräfte zeitnah wieder abrücken.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.