Landkreis und Stadt AugsburgRegionalnachrichten

Bobingen: Zeugen zu Unfall im Kreuzungsbereich gesucht

Am gestrigen Samstag, den 27.11.2021, ereignete sich gegen 20.15 Uhr ein Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich der Hochstraße/ Bahnhofstraße in Bobingen.
Ein 39-jähriger Fiat-Fahrer wollte von der Lindauer Straße geradeaus über die Kreuzung in die Hochstraße fahren, während zeitgleich ein 43-jähriger Opel-Fahrer von der Bahnhofstraße geradeaus über die Kreuzung in die Krumbacher Straße fahren wollte. In der Mitte, der durch eine Ampelanlage geregelten Kreuzung, kam es schließlich zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Da beide Fahrzeugführer Angaben bei Grünlicht in den Kreuzungsbereich eingefahren zu sein, konnte vor Ort der genaue Unfallhergang durch die Beamten der Polizeiinspektion Bobingen nicht geklärt werden. An den beiden Fahrzeugen entstand ein geschätzter Gesamtschaden in Höhe von 3.000 Euro.

Zeugen die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Bobingen unter der Telefonnummer 08234/96060 zu melden.

Ähnliche Artikel

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner

Werbeblock erkannt

Sie können untere Nachrichten und Meldungen nur mit deaktiviertem Webeblocker lesen. Wir stellen unsere Meldungen für sie kostenfrei zur Verfügung, dann ist es nur fair, wenn wir mit Werbung uns versuchen, zu finanzieren.