Home » Blaulicht-News » Landkreis Donau-Ries » News Raum Donauwörth » Mertingen: Frau beim Streit schlichten verletzt
Eingeschaltetes Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Mertingen: Frau beim Streit schlichten verletzt

Am Sonntag, dem 07.07.19, gegen 01.20 Uhr, geriet ein 17-jähriger vor dem Eingang zur Hangover-Party mit einem bisher Unbekannten in Streit.
Eine Personengruppe wollte hierbei schlichten. Eine 28-jährige aus dieser Gruppe wurde hierbei vom Beschuldigten so fest am Arm gepackt, dass sie Prellungen erlitt. Auch soll der junge Mann, der über 1 Promille Alkohol im Blut hatte, die Frau getreten haben. Eine Polizeistreife der Inspektion Donauwörth war vor Ort und konnte die Situation befrieden.

Anzeige
x

Check Also

Gasaustritt Wohnung Ichenhausen 14102019 3

Ichenhausen: Wieder Gasaustritt in Ichenhausen – Hunderte Gaskartuschen in Wohnung

Am 17.10.2019 um 14.50 Uhr erhielten Beamte der Polizeiinspektion Günzburg Mitteilung über Gasgeruch in einem Mehrparteienhaus Am Hindenburgpark in Ichenhausen. Bereits vor wenigen Tagen, am ...

SEK Einsatz mit Polizeifahrzeug

Friedberg: Anonymer Anrufer löst großen Polizeieinsatz aus

Am 17.10.2019, gegen 17.30 Uhr, rief ein unbekannter Mann bei der Polizeiinspektion Friedberg mit unterdrückter Rufnummer an. Was er mitteilte, löste einen großen Polizeieinsatz aus. ...