Home » Blaulicht-News » Landkreis Donau-Ries » News Raum Donauwörth » Mertingen: Frau beim Streit schlichten verletzt
Eingeschaltetes Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Mertingen: Frau beim Streit schlichten verletzt

Am Sonntag, dem 07.07.19, gegen 01.20 Uhr, geriet ein 17-jähriger vor dem Eingang zur Hangover-Party mit einem bisher Unbekannten in Streit.
Eine Personengruppe wollte hierbei schlichten. Eine 28-jährige aus dieser Gruppe wurde hierbei vom Beschuldigten so fest am Arm gepackt, dass sie Prellungen erlitt. Auch soll der junge Mann, der über 1 Promille Alkohol im Blut hatte, die Frau getreten haben. Eine Polizeistreife der Inspektion Donauwörth war vor Ort und konnte die Situation befrieden.

Anzeige
x

Check Also

Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser

Neu-Ulm: Unfallflucht auf Baumarkt-Parkplatz

Am gestrigen Freitag, in der Zeit zwischen 12.30 Uhr und 13.00 Uhr ereignete sich auf dem Kundenparkplatz eines Baumarktes in der Finninger Straße in Neu-Ulm ...

Blaulicht auf Einsatzfahrzeug

Neu-Ulm: Mehrere stationäre Blitzer beschädigt

Zeugen zu mehreren in Neu-Ulm beschädigten Blitzern sucht die Polizei in Neu-Ulm und bittet um Hinweise. Bereits in der Nacht auf den 22.08.2019 wurden die ...