Home » Blaulicht-News » Autobahnen » News Autobahn A96 » Autobahn 96: Auffahrunfall am Stauende bei Kammlach
Rettungswagen Notarzt
Symbolfoto: Mario Obeser

Autobahn 96: Auffahrunfall am Stauende bei Kammlach

Ein Fahrzeugfahrer hatte am 10.07.2019 auf der Autobahn 96 bei Kammlach das Ende eines Staus übersehen. Unfall mit Verletzten.
Gestern zur Mittagszeit kam es im Bereich des Kohlbergtunnels zu einem Rückstau dessen Ende offensichtlich ein 50-jähriger Kurierfahrer übersah und den Pkw vor ihm auf einen weiteren Pkw schob. Zwei der Insassen mussten mit dem Rettungsdienst ins Klinikum Memmingen verbracht werden. An den Pkw entstand Sachschaden von knapp 20.000 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Am Samstagabend, dem 20.02.2019, war über Nattheim ein Rauchpilz zu sehen. Grund dafür war ein Brand in einer Garage.

Nattheim: Autos und Garage brennen komplett aus

Am Samstagabend, dem 20.07.2019, war über Nattheim ein Rauchpilz zu sehen. Grund dafür war ein Brand in einer Garage. Gegen 20.20 Uhr wurde ein Brand ...

Notarzt NEF Rettungsdienst

Biberach: Pedelecfahrerin kollidiert mit Radlerin und wird schwer verletzt

Eine Pedelecfahrerin kollidierte am 19.07.2019 in Biberach mit Fahrradfahrer und verletzte sich schwer. Am Freitagnachmittag befuhr gegen 17.40 Uhr eine Pedelecfahrerin die Bürgerturmstraße in Richtung ...