Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Dillingen: Ladendieb klaute zuvor noch Kinderfahrrad – Besitzer gesucht
Polizeifahrzeug Blaulicht Neutral
Symbolfoto: Mario Obeser

Dillingen: Ladendieb klaute zuvor noch Kinderfahrrad – Besitzer gesucht

Die Polizeiinspektion Dillingen wurde am gestrigen Dienstagnachmittag, 16.07.2019, zu einem Ladendiebstahl in einer Drogerie in der Rudolf-Diesel-Straße in Dillingen gerufen.
Ein 18-Jähriger hatte eine Getränkeflasche aus dem Regal genommen und daraus getrunken. Außerdem entwendete er einen Nussriegel und ein Lätzchen aus der Auslage. Bei der Aufnahme des Diebstahls stellten die Beamten fest, dass der 18-Jährige mit einem gestohlenen Fahrrad zum Drogeriemarkt gefahren war. Dieses hatte er zuvor zwischen 14.00 Uhr und 15.45 Uhr im Stadtgebiet Dillingen entwendet. Dabei handelte es sich um ein rotes Kinderfahrrad der Marke Enik, dessen rechtmäßiger Besitzer bisher unbekannt ist. Zeugen sowie der Besitzer des Fahrrads werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Dillingen unter Telefon 09071/56-0 zu melden.

Anzeige
x

Check Also

Fahrrad Radweg

Krumbach: Mountainbike aus Keller gestohlen

Zwischen 18.08.2019, 01.00 Uhr und 19.08.2019, 23.00 Uhr, wurde aus dem Gemeinschaftskeller eines Anwesens in der Jochnerstraße in Krumbach ein Mountainbike entwendet. Das schwarz-rote Fahrrad ...

Polizeifahrzeug Heck 110

Welden: Sachschaden bei Verkehrsunfall

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am gestrigen Dienstagabend, den 20.08.2019, um 19.35 Uhr, in der Hofstetterstraße in Welden. Eine 18-jährige Autofahrerin fuhr auf dem Mühlweg und ...