Home » Blaulicht-News » Landkreis Heidenheim » News Raum Heidenheim » Sontheim/Brenz: Großbrand in Schreinerei und Motorradwerkstatt fordert Millionenschaden
Foto: KFV Heidenheim

Sontheim/Brenz: Großbrand in Schreinerei und Motorradwerkstatt fordert Millionenschaden

Gegen 02.30 Uhr, am 28.07.2019, wurde der Feuerwehr und Polizei ein Großbrand in Sontheim an der Brenz gemeldet. Umfangreich wurden entsprechende Kräfte alarmiert.
Aus bislang noch ungeklärter Ursache brach in einem holzverarbeitenden Betrieb in der Dieselstraße ein Feuer aus. Die zahlreichen Feuerwehren, die mit rund 200 Einsatzkräften vor Ort waren, konnten jedoch trotz massiven Löschangriffs nicht verhindern, dass die Flammen auch auf eine im selben Gebäude befindliche Motorradwerkstatt übergriffen.

Nach ersten Schätzungen liegt der Sachschaden im Millionenbereich. Brandexperten der Polizei nahmen unmittelbar nach Abschluss der Löschmaßnahmen die Ermittlungen zur Brandursache auf.

Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Während der Löscharbeiten wurde die Bevölkerung sicherheitshalber über Lautsprecherdurchsagen und per Warn-Apps angehalten, Fenster und Türen geschlossen zu halten. Auch das Messfahrzeug der Feuerwehr Heidenheim wurde hinzugezogen, deren Kräfte keine konnten aber keine gefährlichen Stoffe feststellen.

Anzeige