Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » Nersingen: Unfallflucht auf Bäckerei-Parkplatz – Zeugen gesucht
Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser
Symbolfoto: Mario Obeser

Nersingen: Unfallflucht auf Bäckerei-Parkplatz – Zeugen gesucht

Am 27.07.2019, im Zeitraum zwischen 12.45 Uhr bis 20.00 Uhr, ereignete sich auf dem Kundenparkplatz einer Nersinger Bäckerei in der Ulmer Straße ein Verkehrsunfall.
Offenbar touchierte eine bislang unbekannte Person mit ihrem Fahrzeug die rechte Seite eines ordnungsgemäß geparkten Pkw. Im Anschluss entfernte sich der unbekannte Fahrzeugführer, ohne den Unfall polizeilich zu melden bzw. seine Personalien am Unfallort zu belassen. Der entstanden Sachschaden beläuft sich auf rund 3.000 Euro. Ein Ermittlungsverfahren wegen unerlaubtem Entfernen vom Unfallort wurde eingeleitet. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Neu-Ulm unter 0731/8013-0 zu melden.

Anzeige
x

Check Also

Ein Täter hat ein Nageleisen in der Hand.

Burgau: Einbrecher dringt in Wohnhaus im Flurweg ein

Am vergangenen Mittwoch, 13.11.2019 wurde bei der Polizeiinspektion Burgau ein Einbruch in ein Einfamilienhaus im Flurweg in Burgau mitgeteilt. Vor Ort konnte festgestellt werden, dass ...

Schwabmünchen: Versuchter Einbruch in Firma – Hinweise gesucht

In der Nacht vom Dienstag, 12.11.2019 auf den Mittwoch, 13.11.2019, wurde in der Zeit von 16.30 bis 07.10 Uhr versucht, in eine Firma in der ...