Home » Blaulicht-News » Landkreis Aichach-Friedberg » News Raum Aichach » Aichach: Autofahrer übersieht und kollidiert mit Linienbus
Polizeiauto seitlich
Symbolfoto: Mario Obeser

Aichach: Autofahrer übersieht und kollidiert mit Linienbus

Ein 35-jähriger Opel-Fahrer übersah am 01.08.2019, gegen 11.40 Uhr, beim Ausfahren aus einem Grundstück an der Hauptstraße einen vorbeifahrenden Linienbus und stieß mit diesem zusammen.
Offenbar war dem Verursacher die Sicht durch ein geparktes Lieferfahrzeug versperrt. Der Fahrer des Linienbusses, der zur Unfallzeit keine Fahrgäste befördert hatte, erlitt durch den Verkehrsunfall leichte Verletzungen und wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 5000 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Ladendieb Diebstahl

Vöhringen: Ertappter Ladendieb zeigt sich renitent und flüchtet

Einem Ladendieb gelang am 16.09.2019 in Vöhringen die Flucht. Die Polizei sucht nun den Mann und bittet um Zeugenhinweise. Am Montagnachmittag gegen 14.30 Uhr wollte ...

Messer in der Hand

Ulm: 24-Jähriger mit Messer verletzt

Eine Auseinandersetzung endete in Ulm, am Montag dem 16.09.2019, für einen 24-Jährigen im Krankenhaus. Kurz nach 23.30 Uhr kam es in einem Linienbus zu einem ...