Home » Blaulicht-News » News Raum Göppingen » Kreis Göppingen: Balkon in Holzheim eingestürzt – fünf Personen verletzt
Deutsches Rotes Kreut Retter
Symbolfoto: Mario Obeser

Kreis Göppingen: Balkon in Holzheim eingestürzt – fünf Personen verletzt

Fünf Personen wurden am Donnerstag, 01.08.2019, in Holzheim einem maroden Balkon zu viel Last, er brach teilweise ein.
Gegen 19.45 Uhr befanden sich fünf Personen auf einem Balkon in der Eislinger Straße. Teile der Holzkonstruktion des Balkons waren wohl marode und hielten dem Gewicht der fünf Personen nicht mehr stand. Teile des Balkons brachen ein. Die Personen stürzten mit nach unten und erlitten Verletzungen, darunter soll auch ein Kleinkind gewesen sein. Darunter befand sich auch ein Kleinkind. Rettungskräfte brachten die Verletzten in umliegende Krankenhäuser. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Anzeige
x

Check Also

Erkheim: Vier Verletzte durch Unfall beim Abbiegen

Nicht achtsam genug war am 14.11.2019 ein Autofahrer bei Erkheim, der beim Abbiegen einen Verkehrsunfall verursachte. Gegen 18.00 Uhr fuhr ein 22-jähriger Pkw-Lenker vom Kreisverkehr ...

Streit Faust

Leipheim: 47-jähriger schlägt Arbeitskollegen krankenhausreif

Zwei Arbeitskollegen im Alter von 47 und 39 Jahren gerieten am 10.11.19, 15.50 Uhr, in einem Hotel in der Wilhelm-Röntgen-Straße in einen handfesten Streit. In ...