Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Zusmarshausen » Dinkelscherben: Pkw fährt beim Ausweichen in Graben
Polizeifahrzeug Front
Symbolfoto: Mario Obeser

Dinkelscherben: Pkw fährt beim Ausweichen in Graben

Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Traktor und einem Pkw kam es am 05.08.2019 bei Dinkelscherben.
Ein 24-jähriger Traktorfahrer und ein 26-jähriger Nissan-Fahrer fuhren gestern um 17.40 Uhr auf der Kreisstraße A 1 von Dinkelscherben in Richtung Häder. Vor einer Feldeinfahrt fängt der vorausfahrende Traktorfahrer nach links zu blinken an. Ein unbeteiligter Pkw-Fahrer kam von hinten nach und überholte unvermittelt den Nissan- und Traktorfahrer. So entstand beim Nissan-Fahrer der Eindruck, der Traktor würde doch nicht abbiegen und setzte ebenfalls zum Überholen an. Jedoch genau in diesem Moment schwenkte der Traktorfahrer nach links, weshalb der Nissan-Fahrer beim Ausweichmanöver in den linksseitigen Graben fuhr. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 2000 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Rettungswagen Retter Front

Steinheim: Autofahrer verletzt sich bei Unfall schwer

Hoher Sachschaden war bei einem Verkehrsunfall am Sonntag, 13.08.2019 in Steinheim, bei dem der Unfallverursacher schwer verletzt wurde. Gegen 19.30 Uhr fuhr ein 27-Jähriger mit ...

Blaulicht im Einsatz

Dillingen: Vollbremsung führt zu Auffahrunfall

Am 13.10.2019, gegen 20.00 Uhr, bemerkte der Fahrer eines Opel Astras zu spät, dass ein vor ihm fahrendes Fahrzeug auf das Gelände einer Tankstelle an ...