Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » Lauingen: 90-Jähriger stürzt mit Fahrrad
Rettungswagen mit Blitzer
Symbolfoto: Mario Obeser

Lauingen: 90-Jähriger stürzt mit Fahrrad

Aufgrund eines Fahrradsturzes musste ein 90-jähriger am Vormittag des 08.08.2019 mit dem Rettungsdienst in das Dillinger Krankenhaus gefahren werden.
Der Senior war mit seinem Fahrrad in Lauingen auf der Johann-Röhm-Straße in Richtung Dillinger Straße gefahren. Er kam mit seinem Rad ins Straucheln und blieb an einem Bordstein hängen. Der 90-jährige stürzte daraufhin alleinbeteiligt von seinem Fahrrad und schlug mit dem Kopf auf einer Mauerkante auf. Der Mann hatte Glück und wurde nur leicht verletzt.

Anzeige
x

Check Also

Fensterscheibe Heiko Küverling Fotolia

Neu-Ulm: Unbekannter versuchte in der Schießhausallee einzubrechen

Als am 21.09.2019, gegen 21.25 Uhr, eine Familie mit dem Pkw zu ihrem Anwesen in der Schießhausallee zurückkam, vertrieben diese vermutlich einen Einbrecher. Dieser hatte ...

Polizeifahrzeug Frontblitzer

Memmingen/A7: Fahranfänger verursacht Unfall im Baustellenbereich

Erneut kam es am Wochenende im Baustellenbereich am Autobahnkreuz Memmingen auf der Autobahn 7 zu einem Verkehrsunfall. Ein 18-jähriger Fahranfänger, welcher erst seit vier Wochen ...