Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Weißenhorn » Weißenhorn: Mit Promille am Pkw-Steuer
Lenkrad
Symbolfoto: Pixabay

Weißenhorn: Mit Promille am Pkw-Steuer

Am Samstagnachmittag, 10.08.2019, gegen 18.00 Uhr, wurde ein Pkw mit polnischer Zulassung in der Illerberger Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen.
Da Alkoholgeruch wahrzunehmen war, musste sich der 51-jährige Fahrer einem Alkoholtest unterziehen. Dieser ergab einen Wert von über 0,5 Promille. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und der Pole wurde auf die Dienststelle gebracht. Da der Herr keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat, musste er das anfallende Bußgeld in Höhe von 500 Euro zuzüglich Gebühren und Auslagen sofort bezahlen. Ein Fahrverbot wird zusätzlich auf den 51-Jährigen zukommen. Die Fahrt konnte er schließlich fortsetzen, da sein Alkoholwert zwischenzeitlich unterhalb der strafbaren Grenze gefallen war.

Anzeige
x

Check Also

Alkoholkontrolle betrunken

Neu-Ulm: Bei Kontrolle eines Transporter-Fahrers Führerschein sichergestellt

Am Sonntagmorgen, 22.09.2019, gegen 03.00 Uhr, kontrollierte die Streife der Polizeiinspektion Neu-Ulm im Starkfeld einen Kleintransporter. Bei dem 41-jährigen bulgarischen Fahrer konnte im Rahmen der ...

Alkohol Bier

Biberachzell: Nach Verkehrskontrolle Bußgeld und Fahrverbot

In der Nacht auf den 22.09.2019 wurde ein Pkw-Fahrer im Bereich Biberachzell einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei dem 21-jährigen Fahrer konnte deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein ...