Home » Blaulicht-News » Landkreis Mindelheim » News Raum Mindelheim » Unterwesterheim: Gegen Straßenlaterne geschleudert
Blaulicht Einsatzfahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Unterwesterheim: Gegen Straßenlaterne geschleudert

Am Abend des 12.08.2019 fuhr eine 23-jährige Unterallgäuerin mit ihrem Pkw von Ungerhausen in Richtung Günz. Auf Höhe Unterwesterheim wollte sie nach links abbiegen.
Dabei kam ins Schleudern und fuhr gegen eine Laterne. Die Fahrerin verletzte sich dabei leicht und wurde ins Krankenhaus gebracht. Ihr Pkw musste abgeschleppt werden. Der Schaden wird von der Polizei Mindelheim auf etwa 6.000 Euro geschätzt.

Anzeige
x

Check Also

Blaulicht, Blaulichter,

Buchloe: Jugendliche mit Schildern und Nissenleuchte im Einkaufswagen

Am 22.08.2019 fielen einem Zeugen gegen 21.00 Uhr auf dem Feldweg parallel zur A 96 zwei Jugendliche mit einem Einkaufswagen auf. Als er sie ansprach, ...

Unfall Langerringen

Langerringen: Schwerer Unfall eines Pkw-Mini – Fahrer herausgeschleudert

Am Freitag, den 23.08.2019, um 21.55 Uhr, kam es auf der Kreisstraße A 18 bei Langerringen zu einem schweren Verkehrsunfall. Ersthelfer hatten einen Pkw in ...