Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Lindau » Sigmarszell/B308: Motorradkontrollen durchgeführt
Symbolfoto: Bike BD - Pixabay

Sigmarszell/B308: Motorradkontrollen durchgeführt

Am 16.08.2019 führten Kräfte der Polizei Lindau in Zusammenarbeit mit der Kontrollgruppe Motorrad des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr eine Motorradkontrolle durch.
Hierbei wurden 81 Motorräder kontrolliert. 21 Kräder mussten aufgrund technischer Mängel beanstandet werden. Für fünf Motorradfahrer war die Ausfahrt an der Kontrollstelle zu Ende. Neben fehlenden Db-Eatern aus den Auspuffanlagen, einer asiatischen Totalfälschung eines Endschalldämpfers, einer unzulässigen Gitterabdeckung des Frontscheinwerfers und einer unzulässigen Fußrastenanlage, mussten wieder abgefahrene Reifen und fehlende Reflektoren beanstandet werden. Bei einer zusätzlich durchgeführten Geschwindigkeitsmessung wurden lobenswerterweise keine Überschreitungen bei Kradfahrern festgestellt.

Anzeige
x

Check Also

Dillingen: Drei beschädigte Fahrzeuge und ein Verletzter bei Unfall

In der Großen Allee in Dillingen war es gestern, am 16.11.2019, zu einem Auffahrunfall gekommen, bei dem einer der Beteiligten leicht verletzt wurde. Am Samstag, ...

Einbrecher

Diedorf / Anhausen: Zeugen zu drei Einbrüchen gesucht

Zu Einbrüchen in ein Mehrfamilienhaus und einem Einfamilienhaus in Anhausen, sowie in eine Wohnung in Diedorf, sucht die Polizei Hinweise zu den Tätern. Einbruch im ...