Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » Neu-Ulm: Bei Alkoholkontrollen zwei Führerscheine sichergestellt
Stop Polizei Anhaltekelle
Symbolfoto: abr68 - Fotolia

Neu-Ulm: Bei Alkoholkontrollen zwei Führerscheine sichergestellt

Gleich zwei Pkw-Führer fielen in den frühen Samstagmorgenstunden, am 17.08.2019, unangenehm mit Alkohol am Steuer auf.
Im Rahmen allgemeiner Verkehrskontrollen, welche von Beamten der Polizeiinspektion Neu-Ulm durchgeführt wurden, konnten bei einem 42-jährigen- und einem 36-jährigen Pkw-Führer Alkoholwerte deutlich über dem erlaubten Grenzwert von 1,1 Promille festgestellt werden. Bei beiden Verkehrsteilnehmern wurde im Anschluss eine Blutentnahme durch einen Arzt durchgeführt, außerdem wurden die beiden Führerscheine sichergestellt. Es wurde jeweils ein Verfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Anzeige
x

Check Also

Rettungshubschrauber orange

Kreis Unterallgäu: Biker schwer verletzt durch Unfall bei Ollarzried

Am 22.09.2019 befuhr ein 33-jähriger Motorradfahrer die Staatsstraße 2011 nahe Ollarzried. Aus einer Grundstückseinfahrt wollte eine 53-jährige Pkw-Fahrerin auf die Straße einfahren. Die Autofahrerin missachtete ...

Notarztfahrzeug

Kreis Lindau: Landwirt wird in Maierhöfen von Traktor überrollt

Ein 78 Jahre alter Landwirt ist in Maierhöfen auf einer Alpe während der Fahrt aus seinem Traktor gefallen und von der Maschine überfahren worden. Mit ...