Home » Blaulicht-News » Landkreis Mindelheim » News Raum Mindelheim » Bad Wörishofen: Für vorhanden Führerschein zu schnell unterwegs
Führerschein Fahrerlaubnis
Symbolfoto: blende11.photo - Fotolia

Bad Wörishofen: Für vorhanden Führerschein zu schnell unterwegs

Am Sonntagabend, 18.08.2019 wurde ein 17-jähriger Fahrer eines Kleinkraftrades einer Verkehrskontrolle unterzogen.
Bei der Nachfahrt wurde eine Geschwindigkeit von knapp 80 km/h festgestellt. Der junge Mann besitzt lediglich die Fahrerlaubnisklasse AM. Diese berechtigt ihn zum Führen von Kfz bis 45 km/h. Aus diesem Grund wurde das Krad sichergestellt, um es auf Veränderungen hin zu überprüfen. Der Jugendliche muss nun mit einer Strafanzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis rechnen.

Anzeige