Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » Lauingen: Radfahrerin stürzt mit Kleinkind
Fahrrad Unfall
Symbolfoto: Mitch Shark - Fotolia

Lauingen: Radfahrerin stürzt mit Kleinkind

Am 10.09.2019 verletzte sich eine Radfahrerin, die mit ihrem Kind auf ihrem Rad in Lauingen stürzte.
Gegen 15.25 Uhr befuhr eine 24-jährige Radlerin verbotswidrig den Gehweg entlang der Herzog-Georg-Straße. Auf dem Gepäckträger fuhr ihr 3-jähriger Sohn in einer Kindersitzschale mit. Auf Höhe einer Bäckerei geriet ein Stoffbeutel, den die 24-Jährige am Lenker mitführte, in die Speichen des Vorderrads, woraufhin das Rad blockierte und Beide stürzten. Während sich die 24-Jährige leicht am Arm verletzte, blieb der 3-jährige Junge dank seines getragenen Fahrradhelms unversehrt.

Anzeige
x

Check Also

Regen Nasse Fahrbahn Aquaplaning

Altenstadt / Dettingen: Aquaplaningunfälle auf der Autobahn 7

Zu Beginn der Regenfälle in den frühen Morgenstunden des 23.09.2019, kam es auf der Autobahn 7 kurz hintereinander zu zwei Unfällen auf Grund nicht angepasster ...

Blaulicht auf PKW

Günzburg: Unbekannter beschädigt zwei Fahrzeuge

Am 20.09.2019, kurz vor Mitternacht, wurden auf der Rückseite eines Drogeriemarktes auf dem Bürgermeister-Landmann-Platz zwei Autos und ein Verkehrszeichen durch einen Unbekannten beschädigt. Der herumschreiende ...