Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Neusäß: Mit Roller gegen Pkw gekracht
Symbolfoto: Mario Obeser

Neusäß: Mit Roller gegen Pkw gekracht

Am Mittwoch, den 11.09.2019, kam es zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich der Fahrer eines Leichtkraftrades leichte Verletzungen zuzog.
Gegen 15.30 Uhr befuhr eine 44-jährige Pkw Fahrerin die Lohwaldstraße in südwestlicher Richtung und musste verkehrsbedingt anhalten. Ein 43-jähriger Fahrer eines Kleinkraftrades übersah den wartenden Pkw und fuhr hinten auf. Er stürzte und verletzte sich dabei. Der Roller war nicht mehr fahrbereit. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 500 Euro.

Anzeige