Home » Blaulicht-News » Landkreis Mindelheim » News Raum Mindelheim » Kirchheim: Pkw überschlägt sich nach Zusammenstoß
Symbolfoto: Mario Obeser

Kirchheim: Pkw überschlägt sich nach Zusammenstoß

Nach einem Zusammenstoß auf einer Kreuzung in Kirchheim, am 12.09.2019, überschlug sich einer der beiden unfallbeteiligten Fahrzeuge.
Am Donnerstagvormittag beabsichtigte ein 70-jähriger Pkw-Fahrer die Kreuzung Hagenbühlstrasse/Kapellenstrasse in Kirchheim, aus Richtung Aspach kommend, geradeaus zu queren. An dieser Kreuzung gilt die Regel „rechts vor links“. Von rechts, aus Richtung der Haselbacher Strasse, näherte sich ein 50-jähriger Pkw-Fahrer in der Absicht, geradeaus weiter in den Kapellenweg zu fahren. Im Kreuzungsbereich wurde sein Fahrzeug auf Höhe der Hinterachse erfasst. Hierdurch kam der Pkw ins Schleudern, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der 50-jährige Fahrer wurde vom Rettungsdienst leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Polizei Dienststelle Blaulicht im Einsatz

Weißenhorn: Neunjährige Schülerin von Autofahrer angesprochen und gelockt

Am Montag, den 11.11.2019, gegen 14.00 Uhr, befand sich eine 9-jährige Grundschülerin in Weißenhorn auf dem Nachhauseweg. Hier wurde sie von einem Autofahrer angesprochen. Als ...

Bobingen: Zwei Fahrzeuge kommen nach Unfall von der Fahrbahn ab

Zwei Fahrzeuge waren am 10.11.2019 bei einem Verkehrsunfall bei Bobingen beteiligt. Den Führerschein des Unfallverursachers stellte die Polizei sicher. Am Sonntag befuhr ein 66-jähriger Mann ...