Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Verkehrskontrollen: Betrunkene Fahrer in Günzburg und Neu-Ulm
Symbolfoto: terovesalainen - Fotolia

Verkehrskontrollen: Betrunkene Fahrer in Günzburg und Neu-Ulm

In der Nacht auf den 15.09.2019 wurden im Rahmen von Verkehrskontrollen durch Beamte der Autobahnpolizei zwei Autofahrer festgestellt, die unter dem Einfluss von Alkohol standen.
Ein 27-Jähriger wurde im Stadtgebiet Günzburg kontrolliert und musste nach dieser Kontrolle sein Fahrzeug stehen lassen. Das gleiche Schicksal ereilte einen 20-jährigen Fahranfänger, der im Stadtgebiet Neu-Ulm alkoholisiert mit seinem Auto fuhr. Gegen beide wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet, welches neben einem Fahrverbot ein empfindliches Bußgeld nach sich ziehen wird.

Anzeige