Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Oberhausen: Radfahrer fährt Bub auf Spielplatz um und radelt weiter
Polizeifahrzeug Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Oberhausen: Radfahrer fährt Bub auf Spielplatz um und radelt weiter

Am 13.09.2019, gegen 18.00 Uhr, wurde in Oberhausen, auf einem Spielplatz am Werner-Egk-Weg, ein 6-jähriger Bub von einem bislang unbekannten Radfahrer umgefahren.
Der Bub, sowie der Fahrradfahrer stürzten durch den Zusammenstoß und wurden verletzt. Der 6-Jährige erlitt eine Kopfplatzwunde und musste zur weiteren Behandlung stationär im Josefinum aufgenommen werden. Der Fahrradfahrer wurde augenscheinlich verletzt, fuhr jedoch einfach davon. Der beteiligte Fahrradfahrer, sowie weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der PI Augsburg 5 unter der Telefonnummer 0821/323-2510 zu melden oder persönlich vorstellig zu werden.

Anzeige
x

Check Also

Täter versucht einzubrechen

Kissendorf: Einbruch im Ziegeleiweg

Im Zeitraum vom 16.10.2019 bis 20.10.2019 brach ein bislang unbekannter Täter, in Kissendorf, im Ziegeleiweg, in ein Wohnanwesen ein. In dem Haus durchwühlte der Täter ...

Polizeifahrzeug Blaulicht Neutral

Kötz: Betrügerischer Kammerjäger spart nicht mit Beleidigungen

Ein Bewohner von Kleinkötz beauftragte über das Internet einen Mann, der ihm ein Wespennest im Haus entfernen sollte. Dieser besprühte das Wespennest und verlangte dafür ...