Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Kleinaitingen: Autofahrer von Sonne geblendet übersieht Bahnschranke
Bahnschranke
Symbolfoto: UT - Fotolia

Kleinaitingen: Autofahrer von Sonne geblendet übersieht Bahnschranke

Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einer Bahnschranke war es am Abend des 18.09.2019 bei Kleinaitingen gekommen.
Am gestrigen Mittwoch, fuhr um 18.50 Uhr ein 31-jähriger Autofahrer auf der Ortsverbindungsstraße von Oberottmarshausen nach Kleinaitingen. Aufgrund der tiefstehenden Sonne übersah er die geschlossene Bahnschranke und kracht dagegen. Der Zug der Bayerischen Regiobahn erfasste den Pkw nicht. Verletzt wurde niemand. Der Unfallschaden wird auf 5.000 Euro beziffert.

Anzeige
x

Check Also

Telefon

Neu-Ulm: Rentnerin verliert 10.000 Euro durch Bekanntentrick

Am 21.10.2019 erhielt eine Rentnerin in Neu-Ulm einen Anruf einer angeblichen Freundin, die dringend Geld für den Kauf einer Immobilie benötigen würde. Eine Betrügerin wie ...

berkheim_entlaufener_damhirsch

Berkheim/Kirchdorf: Damhirsch auf der Autobahn

Gegen 12.00 Uhr, am 22.10.2019, wurde der Polizeieinsatzzentrale in Kempten ein Reh auf der Autobahn 7 bei der Anschlussstelle Berkheim gemeldet. Die eingesetzte Streife der ...