Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » Neu-Ulm: Offensichtlich mit Drogen im Blut mit Auto unterwegs
Blutentnahme
Symbolfoto: Henrik Dolle - Fotolia

Neu-Ulm: Offensichtlich mit Drogen im Blut mit Auto unterwegs

In der Nacht auf den 04.10.2019 kontrollierte eine Streife der Polizeiinspektion Neu-Ulm, kurz nach Mitternacht, im Bereich der Glacisstraße einen Pkw.
Bei der Überprüfung des 34-jährigen Fahrers waren deutliche Anzeichen für eine Drogenbeeinflussung feststellbar, weshalb bei dem Mann im weiteren Verlauf eine Blutentnahme durchgeführt wurde. Bei der Fahrzeugdurchsuchung konnte noch knapp 20 Gramm Betäubungsmittel aufgefunden und sichergestellt werden. Gegen den 34-Jährigen wird wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz, sowie wegen der Ordnungswidrigkeit nach dem Straßenverkehrsgesetz ermittelt.

Anzeige