Home » Blaulicht-News » Landkreis Donau-Ries » News Raum Donauwörth » Donauwörth: E-Bike-Fahrerin auf Gehweg von Pkw erfasst
Rettungswagen
Symbolfoto: Ingo Kramarek

Donauwörth: E-Bike-Fahrerin auf Gehweg von Pkw erfasst

Am gestrigen 08.10.2019 kam es um 10.30 Uhr in der Donauwörther Obermayerstraße zu einer Kollision zwischen einer Autofahrerin und einer E-Bike-Fahrerin.
Eine 34-Jährige fuhr mit ihrem Pkw aus der Tiefgarage eines dortigen Gebäudes und musste den Gehweg überqueren, um auf die Fahrbahn zu gelangen. In diesem Moment querte eine 29-Jährige verbotswidrig mit ihrem E-Bike auf dem Gehweg. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge und die Radfahrerin stürzte vom Rad. Sie wurde vom verständigten Rettungsdienst erstversorgt. Der Sachschaden beläuft sich ersten Schätzungen zufolge auf etwa 1.000 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Täter versucht einzubrechen

Kissendorf: Einbruch im Ziegeleiweg

Im Zeitraum vom 16.10.2019 bis 20.10.2019 brach ein bislang unbekannter Täter, in Kissendorf, im Ziegeleiweg, in ein Wohnanwesen ein. In dem Haus durchwühlte der Täter ...

Polizeifahrzeug Blaulicht Neutral

Kötz: Betrügerischer Kammerjäger spart nicht mit Beleidigungen

Ein Bewohner von Kleinkötz beauftragte über das Internet einen Mann, der ihm ein Wespennest im Haus entfernen sollte. Dieser besprühte das Wespennest und verlangte dafür ...