Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Gersthofen » Hirblingen: Fahrzeug kollidieren frontal
Symbolfoto: Mario Obeser

Hirblingen: Fahrzeug kollidieren frontal

Ein Frontalzusammenstoß ereignete sich am 11.11.2019 bei Hirblingen, bei dem höherer Sachschaden entstand.
Gestern bog gegen 05.55 Uhr die 55-jährige Autofahrerin von der Ortsverbindungsstraße Neusäß-Hirblingen an der Anschlussstelle Neusäß nach links in die Auffahrtsspur der A 8 in Fahrtrichtung München ein. Hierbei übersah sie das Fahrzeug einer 19-jährigen Frau, die zeitgleich in Richtung Neusäß unterwegs war. Im Einmündungsbereich kollidierten beide Fahrzeuge frontal, wobei ein Gesamtschaden von etwa 25.000 Euro entstand. Beide Pkws mussten abgeschleppt werden.

Anzeige