Home » Blaulicht-News » News Raum Göppingen » Pkw-Fahrer demoliert Tiefgarage in Geislingen
Rettungswagen Front Tag
Symbolfoto: Mario Obeser

Pkw-Fahrer demoliert Tiefgarage in Geislingen

Ein 57-jähriger Autofahrer fuhr am gestrigen Dienstag, den 26.11.2019, in Geislingen gegen mehrere Betonpfeiler.
Zeugen meldeten kurz nach 08.30 Uhr einen Autofahrer. Der sei in der Rheinlandstraße in einer Tiefgarage gegen eine Mauer gefahren. Eine Polizeistreife überprüfte die Örtlichkeit. Die Beamten stellten fest, dass ein 57-Jähriger mit seinem Honda gegen mehrere Betonpfeiler in der Tiefgarage gefahren war. Der Mann befand sich wohl in einer medizinischen Ausnahmesituation. Der Rettungsdienst brachte ihn in ein Krankenhaus. Den Schaden an dem Auto schätzt die Polizei auf etwa 5.000 Euro. Die Schadenshöhe am Gebäude ist nicht bekannt. Unbeteiligte Personen wurden nicht verletzt.

Anzeige