Home » Blaulicht-News » Landkreis Donau-Ries » News Raum Donauwörth » Sulzdorf: Zwei Fahranfängerinnen „treffen“ sich
Polizeifahrzeug Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Sulzdorf: Zwei Fahranfängerinnen „treffen“ sich

Zwischen zwei jungen Autofahrerinnen war es am 28.11.2019 zu einem Verkehrsunfall im Kaisheimer Ortsteil Sulzdorf gekommen.
Eine 18-jährige Wemdingerin befuhr am gestrigen Donnerstagmorgen, um 07.20 Uhr, mit ihrem Pkw die Wemdinger Straße in Richtung Donauwörth und musste verkehrsbedingt abbremsen. Eine 18-jährige Wolferstädterin, die mit ihrem Pkw dahinter fuhr, erkannte dies zu spät und fuhr frontal auf das vor ihr verlangsamende Auto auf. Eine zerbeulte Motorhaube am Fahrzeug der Verursacherin sowie eine eingedellte Stoßstange am anderen Pkw waren die Folge. Der dadurch entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 3.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Anzeige