Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Nördlingen » Wechingen: Gefährlich überholende Autofahrerin uneinsichtig
Blaulichtbalken
Symbolfoto: Mario Obeser

Wechingen: Gefährlich überholende Autofahrerin uneinsichtig

Die Polizei Nördlingen ermittelt wegen einer Nötigung im Straßenverkehr, die sich am 12.12.2019 auf der Staatsstraße 2221 in Richtung Harburg ereignete.
Eine 49-Jährige versuchte gestern, gegen 09.00 Uhr, mit ihrem Pkw ein vor ihr fahrendes Auto zu überholen. Die Fahrerin gab jedoch Gas und nachdem Gegenverkehr auftauchte, musste die 49-Jährige eine Vollbremsung hinlegen um einen Frontalzusammenstoß, zu verhindern. Im Anschluss solle es ein Gespräch zwischen den Frauen gegeben haben. Hier zeigte sich die Unbekannte alles andere als einsichtig und setzte ihre Fahrt dann fort. Die Polizei Nördlingen sucht noch unbeteiligte Zeugen, speziell auch nach dem Fahrer des Traktors im Gegenverkehr.

Anzeige
WhatsApp chat