Home » Blaulicht-News » News Raum Biberach » Schemmerhofen: Wäschetrockner in Brand – Passanten bemerken Rauch
Feuerwehrfahrezeug Frontblitzer
Symbolfoto: Mario Obeser

Schemmerhofen: Wäschetrockner in Brand – Passanten bemerken Rauch

Ein defekter Wäschetrockner löste am Samstag, den 28.12.2019, gegen 18.40 Uhr, in der Ringstraße in Schemmerhofen einen Feuerwehreinsatz aus.
Während des laufenden Betriebes hatte das im Keller stehende Gerät Feuer gefangen. Das brennende Haushaltsgerät wurde von den Einsatzkräften gelöscht und ins Freie verbracht.

Dass es außer einem verrauchten Haus und einem verrußten Kellerraum zu keinem weiteren nennenswerten Schaden kam, ist zwei aufmerksamen Passanten zu verdanken, die Rauch aus dem Keller feststellten und die Feuerwehr alarmierten. Neben den Feuerwehren aus Schemmerhofen, Altheim und Biberach waren auch mehrere Rettungswagen und die Polizei vor Ort.

Anzeige