Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Antonsviertel: Anwohner versetzt Zulieferer Kopfstoß
Bsaktuell.de, Blaulicht, Schwaben Aktuell,
Symbolfoto: Mario Obeser

Antonsviertel: Anwohner versetzt Zulieferer Kopfstoß

Ein Zulieferer stellte am Donnerstag, gegen 09.40 Uhr, sein Fahrzeug kurzzeitig an einer Ausfahrt in der Gögginger Straße (im Bereich der 60er Hausnummern) ab.
Ein 50-jahriger Anwohner, welcher deshalb mit seinem Fahrzeug aus dem Innenhof in diesem Moment nicht ausfahren konnte, hupte den Zusteller daraufhin an. Im weiteren Verlauf stieg der Anwohner aus seinem Fahrzeug, ging auf den Zusteller zu und gab ihm einen Kopfstoß. Der 52-jährige Zusteller wurde durch den schmerzlichen Schlag nicht verletzt. Unbeteiligte Zeugen konnten vor Ort den Vorfall so beobachten. Der Anwohner muss nun mit einer Anzeige wegen Körperverletzung rechnen.

Anzeige