Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Zusmarshausen » Welden: Autofahrer überschlägt sich in Schilffeld
Polizeifahrzeug Front mit Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Welden: Autofahrer überschlägt sich in Schilffeld

Am 17.01.2020 kam gegen 11.30 Uhr ein 39-Jähriger mit seinem Fahrzeug aus bislang unbekannten Gründen zwischen Kruichen und Ehgatten mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn.
Sein Pkw überschlug sich hierbei und kam anschließend in einem Schilffeld zum Liegen. Der Fahrer konnte sein Fahrzeug anschließend unverletzt verlassen. Am Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von etwa 5.000 Euro. Eine Streife der Polizeiinspektion Zusmarshausen war zur Unfallaufnahme vor Ort.

Anzeige