Home » Blaulicht-News » Landkreis Mindelheim » News Raum Mindelheim » Pfaffenhausen / Schöneberg: In Kurve auf Gegenfahrbahn geraten
Polizeifahrzeug Schneefall
Symbolfoto: Mario Obeser

Pfaffenhausen / Schöneberg: In Kurve auf Gegenfahrbahn geraten

Zu einem Verkehrsunfall war es am 21.01.2020 in Schöneberg gekommen, bei dem beide Fahrzeugführer noch Glück hatten, denn sie bleiben von Verletzungen verschont.
Am späten Dienstagvormittag befuhr eine 60-jährige Pkw-Lenkerin die Dorfstraße in südlicher Richtung. In einer scharfen Rechtskurve kam es zu einem Frontalzusammenstoß mit einer entgegenkommenden 49-jährigen Pkw-Fahrerin. Trotz des erheblichen Sachschadens, der sich ersten Schätzungen nach auf insgesamt etwa 12.000 Euro beläuft, blieben beide Fahrzeuglenkerinnen unverletzt. Die Unfallverursacherin erwartet nun ein Bußgeld wegen Verstoßes gegen das Rechtsfahrgebot.

Anzeige