Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Kempten » Immenstadt: Pferdmist am Alpsee abgeladen – Zeugen gesucht
Pferdeaepfel Pferdemist
Symbolfoto: Manfred Richter - Pixabay

Immenstadt: Pferdmist am Alpsee abgeladen – Zeugen gesucht

Entlang des Großen Alpsees wurden im nordöstlichen Bereich des Parkplatzes „Alpseewies“ durch einen unbekannten Täter drei Haufen Pferdemist abgeladen.
Dabei handelt es sich um einen Verstoß gegen das Kreislaufwirtschaftsgesetz. Bei dem Gebiet um den Großen Alpsee handelt es sich zudem um Landschaftsschutzgebiet, durch das unerlaubte Abladen von Pferdemist besteht die Gefahr der Verunreinigung des Gewässers. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 08323/9610-0 bei der Polizeiinspektion Immenstadt zu melden.

Anzeige