Home » Blaulicht-News » Landkreis Donau-Ries » News Raum Donauwörth » Tapfheim: „Rechts vor Links“ nicht beachtet – Unfall auf Kreuzung
Blaulicht Polizeifahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Tapfheim: „Rechts vor Links“ nicht beachtet – Unfall auf Kreuzung

Nach einem Verstoß gegen die Regel „Rechts vor Links“ kam es am 08.02.2020 zu einem Verkehrsunfall.
Am Samstag befuhr ein 35-jähriger mit seinem VW-Transporter gegen 14.20 Uhr die Ulrichstraße in südliche Richtung. An der Kreuzung zur Afrastraße übersah er einen von rechts aus der Afrastraße kommenden Ford-Transporter. Ein Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge war die Folge. Der 41-jährige Fahrer des Ford`s und der Fahrer des VW`s blieben unverletzt. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro.

Anzeige
WhatsApp chat