Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Königsbrunn: Zeugen zu Graffiti an der Willi-Oppenländer-Halle gesucht
Sprayer sprüht schmierereinen
Symbolfoto: catgrig - Fotolia

Königsbrunn: Zeugen zu Graffiti an der Willi-Oppenländer-Halle gesucht

Im Zeitraum von Freitag, 07.02.2020, 13.00 Uhr, bis Montag, 10.02.2020, 06.15 Uhr, besprühte ein bislang unbekannter Täter eine Außenwand der Willi-Oppenländer-Halle in der Karwendelstraße.
Der dadurch entstandene Sachschaden wird von der Stadt Königsbrunn mit etwa 1000 Euro angegeben. Es ist davon auszugehen, dass der Täter für mehrere Graffitis in jüngster Vergangenheit verantwortlich ist. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Bobingen unter der Telefonnummer 08234/9606-0 entgegen.

Anzeige