Home » Blaulicht-News » Landkreis Mindelheim » News Raum Mindelheim » Markt Wald: Zu weit Links gefahren – Unfall beim Ausweichen und Unfallflucht
Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser
Symbolfoto: Mario Obeser

Markt Wald: Zu weit Links gefahren – Unfall beim Ausweichen und Unfallflucht

Am Dienstagvormittag, 11.02.2020, ereignete sich in der Schnerzhofener Straße in Markt Wald ein Verkehrsunfall, bei welcher der Verursacher im Anschluss flüchtete.
Ein bislang unbekannter Autofahrer missachtete das Rechtsfahrgebot, so dass eine entgegenkommende 29-jährige Autofahrerin nach rechts ausweichen musste, um einen Frontalzusammenstoß zu verhindern. Die 29-Jährige kam dabei von der Fahrbahn ab, wodurch ihr Fahrzeug nicht unerheblich beschädigt wurde. Es entstand ein Sachschaden von 3.000 Euro. Die Frau blieb unverletzt.

Bei dem Verursacherfahrzeug soll es sich um einen blauen oder lilafarbenen Pkw Opel Astra Caravan, schon etwas älteres Baujahr, gehandelt haben. Die Polizei Bad Wörishofen ermittelt nun wegen Unerlaubten Entfernens vom Unfallort und Gefährdung des Straßenverkehrs.

Hinweise werden unter der Telefonnummer 08247/96800 an die Polizei Bad Wörishofen erbeten.

Anzeige