Home » Blaulicht-News » Autobahnen » News Autobahn A8 » Elchingen/A8: Kleintransporter deutlich überladen
Stop Polizei Anhaltekelle
Symbolfoto: abr68 - Fotolia

Elchingen/A8: Kleintransporter deutlich überladen

Gestern in den Abendstunden, am 31.03.2020, kontrollierten Beamte der Schwerverkehrskontrollgruppe der Verkehrspolizei Neu-Ulm auf der A8 einen Kleintransporter.
Das Fahrzeug mit polnischer Zulassung wurde im Bereich der Anschlussstelle Oberelchingen, in Fahrtrichtung Stuttgart, angehalten. Das Fahrzeug fiel bereits rein optisch im Hinblick auf eine mögliche Überladung auf. Eine Wägung vor Ort ergab tatsächlich eine Überladung von fast fünfzig Prozent. Die Beamten unterbanden die Weiterfahrt. Der 32-jährige ukrainische Kraftfahrer musste eine Sicherheitsleistung in Höhe von über 500 Euro an Ort und Stelle begleichen.

Anzeige
WhatsApp chat