Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Bobingen: Zwei Leichtverletzte und Sachschaden bei Zusammenstoß
Rettungswagen Front
Symbolfoto: Mario Obeser

Bobingen: Zwei Leichtverletzte und Sachschaden bei Zusammenstoß

In Bobingen war es am 01.04.2020 zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen gekommen, der einen Gesamtsachschaden von etwa 20.000 Euro forderte.
Am gestrigen Mittwoch befuhr ein 40-jähriger Mann um 19.35 Uhr mit seinem Pkw die Oberottmarshauser Straße in Richtung Norden. An der Kreuzung mit der Königsbrunner Straße wollte er diese in Richtung Gutenbergstraße überqueren, übersah dabei aber einen vorfahrtberechtigten Pkw, der in Richtung Bobingen fuhr.

Durch den Zusammenstoß wurden der Mann und seine 46-jährige Unfallgegnerin leicht verletzt. Die Frau wurde für weitere Untersuchungen vom Rettungsdienst in die Wertachklinik nach Bobingen verbracht. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt und waren nicht mehr fahrbereit, so dass sie abgeschleppt werden mussten.

Anzeige
WhatsApp chat