Home » Blaulicht-News » News Raum Biberach » Ertingen: Radfahrer stirbt nach Fahrradsturz
DRK Deutsches Rotes Kreuz
Symbolfoto: PixelHeini

Ertingen: Radfahrer stirbt nach Fahrradsturz

Am heutigen Sonntag, den 03.05.2020, stürzte ein 63-jähriger Fahrradfahrer in Ertingen. Dieser Sturz hatte tragische Folgen.
Kurz vor 06.30 Uhr war ein Radfahrer in der Binzwanger Straße unterwegs und kam zu Fall. Eine Zeugin, die den Verunglückten fand, versuchte noch, den 63-Jährigen zu reanimieren, was ohne Erfolg blieb. Er starb an der Unfallstelle. Nach ersten Ermittlungen der Polizei soll bei dem Mann ein internistischer Notfall vorgefallen sein. Die Verkehrspolizei Laupheim, Telefon 07392/96300, ermittelt nun den genauen Sachverhalt.

Anzeige
WhatsApp chat