Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Augsburg: Brand im 3.OG eines Mehrparteienhauses
Brand Augsburg 24052020
Foto: BF Augsburg

Augsburg: Brand im 3.OG eines Mehrparteienhauses

Am gestrigen Sonntagabend, den 24.05.2020, kurz nach 20.30 Uhr, wurden die Berufsfeuerwehr Augsburg (Haupt- und Südwache), Rettungsdienst und Polizei in die Zeppelinstraße gerufen.
Beim Eintreffen der Feuerwehr drang dichter Rauch aus dem 3.OG des Mehrparteienhauses. Die Einsatzkräfte brachten die Drehleiter in Stellung. Sofort wurde zur Personensuche und Brandbekämpfung ein C-Druckluftschaumrohr über das Treppenhaus vorgenommen. Die mit schwerem Atemschutz eingesetzten Feuerwehrkräfte konnten schon nach kurzer Zeit „Keine Personen in der Wohnung“ melden und den Brand löschen. Die Wohnung wurde durch den Brand und Brandrauch stark beschädigt. Die eingesetzten Hochleistungslüfter entfernten den hochgiftigen Brandrauch aus der Brandwohnung und hielten das Treppenhaus und andere Wohnungen rauchfrei.

Dadurch konnten für die Löscharbeiten andere Wohnungsbesitzer teilweise in ihren Wohnungen verbleiben. Der Sachschaden dürfte sich im fünfstelligen Bereich bewegen.

Anzeige
WhatsApp chat