Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Gersthofen » Meitingen: 82-jährige stürzt bei Ausweichmanöver mit Fahrrad
Hundeschnauze
Symbolfoto: Nicooografie - Pixabay

Meitingen: 82-jährige stürzt bei Ausweichmanöver mit Fahrrad

Am Pfingstsonntag, 31.05.2020, kam eine 82-jährige Frau zu Fall als ihr ein freilaufender Hund auf einem Feldweg, zwischen Herbertshofen und Meitingen, vor das Rad lief.
Um einen Zusammenstoß mit dem Hund zu verhindern, versuchte die Frau vom Rad abzuspringen, blieb am Pedal hängen und stürzte. Sie zog sich eine Knieverletzung zu und musste zur Behandlung in die Uni-Klink.

Anzeige
WhatsApp chat