Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Weißenhorn » Bubenhausen: Neunjähriger bei Radunfall schwer verletzt
Rettungswagen mit Blitzer
Symbolfoto: Mario Obeser

Bubenhausen: Neunjähriger bei Radunfall schwer verletzt

Schwere Verletzungen zog sich am gestrigen 08.07.2020 ein Fahrradfahrender Junge in Bubenhausen zu.
Ein neunjähriger Junge rutschte am Mittwochnachmittag, gegen 16.00 Uhr, beim Fahrradfahren im Bereich der Weberstraße mit einem Fuß vom Pedal und geriet ins Vorderrad. Danach überschlug er sich mit seinem Fahrrad und wurde schwer verletzt. Er wurde zur Behandlung in die Uniklinik Ulm gebracht. Neben dem Rettungsdienst war auch eine Streife der Polizeiinspektion Weißenhorn im Einsatz.

Anzeige