Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Antonsviertel: Unbekannter fordert Wertsachen von Radfahrer
Hand
Symbolfoto: dm dasilva - Pixabay

Antonsviertel: Unbekannter fordert Wertsachen von Radfahrer

Ein 32-Jähriger fuhr am Mittwochabend, gegen 22.10 Uhr, mit seinem Fahrrad durch den Wittelsbacher Park, als ihn ein Unbekannter ansprach und seinen Geldbeutel und Handy forderte.
Als der 32-Jährige auf die Forderung nicht einging, wurde er von dem unbekannten Mann in den Schwitzkasten genommen, woraufhin es zu einem Gerangel kam. Schließlich konnte sich der Geschädigte erfolgreich zu Wehr setzten, woraufhin der Unbekannte ohne Beute in Richtung Hotelturm flüchtete. Nachdem der Geschädigte zu Hause angekommen war, verständigte er gegen 22.40 Uhr die Polizei. Der Unbekannte konnte im Wittelsbacher Park nicht mehr festgestellt werden. Durch den Angriff erlitt der 32-Jährige leichte Verletzungen.

Personenbeschreibung des Unbekannten:
männlich, etwa 35 Jahre, 175 – 185 cm groß, normale Statur, Drei-Tage-Bart, dunkles T-Shirt, kurze Hose, Basecap, sprach Hochdeutsch ohne Dialekt.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei Augsburg unter der Telefonnummer 0821/323-3810 zu melden.

Anzeige