Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » Ohne Mund-Nasenbedeckung in Friseursalon
Maske Corona Mundnasenmaske
Symbolfoto: Ben Kerckx - Pixabay

Ohne Mund-Nasenbedeckung in Friseursalon

Am Freitag, den 11.09.2020, gegen 10.00 Uhr, wurde die Polizeiinspektion Neu-Ulm auf einen möglichen Verstoß gegen das Infektionsschutzgesetz hingewiesen.
In einem Friseursalon in der Innenstadt sollen Kunden ohne Maske bedient werden. Die Streifenbesatzung konnte in dem Salon sieben Personen feststellen, welche ohne Mund-Nasen-Schutz Kunden bedienten bzw. Kunde waren. Gegen alle sieben Personen wird ein Ordnungswidrigkeitenverfahren geführt und nach Abschluss der Ermittlungen dem Landratsamt Neu-Ulm vorgelegt. Die angetroffenen Personen, insbesondere den Betreiber, erwarten empfindliche Bußgelder.

Anzeige