Home » Blaulicht-News » News Raum Göppingen » Vor Polizeikontrolle mit Pkw und zu Fuß geflüchtet
Blaulicht Polizeiauto bei Nacht
Symbolfoto: Mario Obeser

Vor Polizeikontrolle mit Pkw und zu Fuß geflüchtet

Nicht kontrollieren lassen wollte sich ein 24-Jähriger am gestrigen Donnerstag, den 17.09.2020, in Ebersbach, im Kreis Göppingen.
Gegen 21.00 Uhr fuhr der Mercedes in der Buchenbronner Straße. Eine Polizeistreife wollte eine Verkehrskontrolle durchführen. Beim Erkennen des Streifenwagens beschleunigte der Fahrer und flüchtete. Kurze Zeit später stoppte der Mann seinen Mercedes auf einem Parkplatz. Er sprang aus dem Auto und rannte zu Fuß weg. Den Fahrzeugschlüssel ließ er stecken. Ebenso blieb seine Beifahrerin verdutzt im Fahrzeug zurück. Ermittlungen der Polizei ergaben, dass es sich bei dem Fahrer um einen 24-Jährigen handelte, der keinen Führerschein mehr hatte. Er sieht nun einer Anzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis entgegen.

Anzeige