Home » Blaulicht-News » Landkreis Ulm » News Raum Ulm » Autofahrer kollidiert mit Teleskoplader
Notarztfahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Autofahrer kollidiert mit Teleskoplader

Ein Leichtverletzter und knapp 20.000 Euro Schaden forderte am Mittwoch, den 07.10.2020, ein Verkehrsunfall bei Ulm, an dem ein Pkw und ein Teleskoplader beteiligt war.
Gegen 19.30 Uhr war ein Mann mit einem Teleskoplader aus Richtung Unterweiler in der Kirchberger Straße unterwegs. In Gögglingen wollte der Mann nach rechts in die Straße „Langer Weg“ abbiegen. Das war nicht möglich, weil dort ein 31-JĂ€hriger mit einem Traktor fuhr. Als dieser mit seinem Fendt nach links in Richtung Unterweiler abbog, ĂŒberholte ein 41-JĂ€hriger den Teleskoplader. Sein Skoda und der Traktor stießen zusammen. Der Rettungsdienst brachte den Autofahrer mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Der Sachschaden an den Fahrzeugen betrÀgt knapp 20.000 Euro. Das Auto musste abgeschleppt werden. WÀhrend der Unfallaufnahme war die Strecke zeitweise komplett gesperrt.

Anzeige