Home » Blaulicht-News » Landkreis Aichach-Friedberg » News Raum Aichach » Drei Fahrzeuge in Unfall verwickelt
Polizeifahrzeug Vorne
Symbolfoto: Mario Obeser

Drei Fahrzeuge in Unfall verwickelt

Am Dienstag, den 13.10.2020, war es gegen 15.10 Uhr, in Friedberg zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem drei Fahrzeuge beschädigt wurden.
Drei Pkws befuhren hintereinander die Aichacher Straße in südliche Richtung. Kurz vor der Abzweigung in die Ludwigstraße, kam nach derzeitigem Stand der Ermittlungen, ein 18-Jähriger nach rechts auf die Abbiegespur in Richtung Ludwigstraße ab. Der 18-jährige war mit seinem Pkw BMW in der Mitte der drei Fahrzeuge. Eine 64-Jährige, die letzte in der Reihe der Pkws, hatte sich mit ihrem Pkw Opel nach rechts in Richtung Ludwigstraße eingeordnet. Der 18-jährige erfasste mit seinem Pkw die vorbeifahrende 64-Jährige. Durch den Zusammenstoß wurde der BMW noch gegen den vor ihm fahrenden Pkw Mini Cooper einer 18-Jährigen geschleudert.

Keiner der Unfallbeteiligten wurde nach Angaben der Polizeiinspektion Friedberg verletzt. Es entstand insgesamt ein Sachschaden in Höhe von etwa 12.500 Euro. Der BMW und der Opel mussten abgeschleppt werden.

Anzeige