Home » Blaulicht-News » Autobahnen » News Autobahn A8 » Zeugen nach Verkehrsunfall auf A 8 bei Gersthofen gesucht
Blaulichtbalken
Symbolfoto: Mario Obeser

Zeugen nach Verkehrsunfall auf A 8 bei Gersthofen gesucht

Zu einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 8 kam es bei Gersthofen, zu dem Zeugen gesucht werden.
Am Sonntagvormittag, gegen 10.25 Uhr, kam es auf der Autobahn 8, Fahrtrichtung München, zwischen den Anschlussstellen Adelsried und Neusäß, etwa einen Kilometer vor der Raststätte Edenbergen zu einem Verkehrsunfall, an dem ein Opel Insignia mit GD-Zulassung und ein Fiat 500 mit DLG-Kennzeichen beteiligt waren. Zur Rekonstruktion des Unfallherganges sucht die Polizei in diesem Zusammenhang nach einem nicht näher bekannten Lkw, der durch einen Spurwechsel möglicherweise den nachfolgenden Unfall verursacht haben könnte, sowie nach dem Fahrer eines VW Touran mit TÖL-Kennzeichen, welcher als Zeuge in Betracht kommt und möglicherweise Angaben zu dem Lkw machen könnte.

Der VW Touran-Fahrer sowie weitere Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0821/323-2910 bei der Autobahnpolizei Gersthofen zu melden.

Anzeige