Home » Blaulicht-News » Landkreis Ulm » News Raum Ulm » Fünfjährige rennt auf Straße in Langenau
Rettungswagen ASB
Symbolfoto: Mario Obeser

Fünfjährige rennt auf Straße in Langenau

Nicht mehr rechtzeitig reagieren konnte ein Autofahrer am gestrigen Montag, den 19.10.2020 in Göttingen, als ein Mädchen auf die Fahrbahn rannte.
Das 5-jährige Mädchen lief gegen 16.15 Uhr auf dem Gehweg in der Schulgasse. Unvermittelt rannte sie wohl hinter einem geparkten Auto auf die Straße. Dort fuhr ein 47-Jähriger mit seinem VW. Er konnte nicht mehr reagieren. Das Kind stieß gegen die Fahrzeugseite des VW. Mit Verdacht auf schwerere Verletzungen kam die 5-Jährige in ein Krankenhaus. Die Verkehrspolizei Heidenheim hat die Ermittlungen aufgenommen.

Anzeige