Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Kempten » Ostallgäu: Stammtisch trifft sich trotz Corona-Pandemie
Covid Corona
Symbolfoto: Gerd Altmann - Pixabay

Ostallgäu: Stammtisch trifft sich trotz Corona-Pandemie

Am 14.11.2020 wurde der Polizei Kaufbeuren telefonisch mitgeteilt, dass sich in einem Stadl in Stöttwang mehrere Personen aufhalten würden.
Bei Eintreffen der Polizeibeamten konnte in einem Hinterzimmer tatsächlich ein Stammtisch mit insgesamt circa 20 Personen angetroffen werden. Hierbei wurde weder ein Mund-Nasen-Schutz getragen, noch die Mindestabstände eingehalten. Nahezu alle anwesenden Personen zeigten sich uneinsichtig und belächelten mehrfach die aktuelle Corona-Pandemie. Während der Kontrolle wurden teilweise die Personalienangaben verweigert, wobei letztendlich alle Personen durch mehrere Polizeibeamte zweifelsfrei identifiziert werden konnten. Nach Sensibilisierung der Stammtischteilnehmer wurde gegen alle Personen nun ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Anzeige